Willkommen auf der Internetseite der Mitglieder des Leichtathletik-Vereins Einheit Pankow e.V.

tl_files/Sponsorenwerbung/wir.jpg
 
DLV-Kinderleichtathletik - Der reguläre Trainingsbetrieb ist vorerst eingestellt
Bis zur grundsätzlichen Klärung der Trainingsstätte des Vereins über den 31.03.2017 hinaus und bis zur vollen Wiederherstellung des regulären, ordnungsgemäßen Vereins- und Geschäftsbetriebes. Wir bitten die Mitglieder, Eltern und Kinder unseres Kinderleichtathletikangebotes um ausdrückliches Verständnis.  
 
Neue Trainingszeiten der Leichtathletik-Laufgruppe (Freizeit- und Leistungssport)
Dem Nutzungsantrag für die Leichtathletikhalle im Sportforum Hohenschönhausen, Weißenseer Weg 53, 13053 Berlin, wurde vorübergehend bis 31.03.2017 stattgegeben. Die Trainingsgruppe (Lauf) traniert nun:

Dienstags: 19:00 - 21:00 Uhr , 
Donnerstags: 18:00 - 19:30 Uhr , Verantwortlich: Martin Malitzki

Im Zeitraum 23.01. bis 29.01.2017 steht die Sportanlage für die Durchführung des regelmäßigen Trainings der Leichtathletik-Laufgruppe wegen der Nutzung für den ISU Weltcup Eisschnelllauf nicht zur Verfügung.
________________________________________ 
Leichtathletik-Verein Einheit Pankow e.V.
c/o Bartevyan/ Salomon
Siegfriedstraße 206
10365 Berlin
______________________________________ 
Vorsitzender/ Vorstand
Mano Bartevyan
Email: mano.bartevyan@gmail.com
Telefon: +49 (0) 176 666 87 078
 
___________________________________
Abteilungsleiter Leichtathletik/ Lauf
Martin Malitzki
Email: martin.malitzki@web.de
Telefon: +49 (0) 172 265 71 58

Aktuelles

Der Leichtathletik-Verein Einheit Pankow e.V. fürchtet, wie viele andere Berliner Sportvereine, um seine Existenz.

Der Leichtathletik-Verein Einheit Pankow e.V. fürchtet, wie viele andere Berliner Sportvereine, um seine Existenz.

Die besonderen Herausforderungen der Berliner Sportvereine, im Zuge der Bereitstellung und Nutzung vieler Berliner Sporthallen als Notunterkünfte für Geflüchtete, sind in erster Linie allen berliner Sporttreibenden und -begeisterten umfassend bekannt. Die damit seit einem langen Zeitraum anhaltenden Einschränkungen haben Einfluss auf die Sportvereine und den Kita- und Schulsportbetrieb. Viele Berliner Sportvereine, wie auch der Leichtathletik-Verein Einheit Pankow e.V., konnten dadurch Ihr Trainingsangebot nicht weiter ausbauen oder aufrechterhalten und mussten bereits in der letzten Wintersaison 2015/2016, spätestens jedoch mit Beginn der Wintersaison 2016/2017, ihre Trainings- und Bewegungsangebote drastisch reduzieren oder endgültig einstellen.

Wo kein Angebot ist - da ist auch keine Nachfrage. Die Gründe und die Motivation für eine Mitgliedschaft in einem organisierten Verein haben sich gerade in den letzten Jahrzehnten gravierend verändert und sind ganz vielfältig. Was jedoch eine Vielzahl an Vereinsmitgliedern vereint ist die Nutzung von oder das Mitwirken bei Vereinsangeboten. Mit dem Rückgang oder dem anhaltenden Ausbleiben Vereinsaktivitäten sinkt die Attraktivität für eine Mitgliedschaft im Verein. Mitgliederzahlen gehen zurück und viele Berliner Sportvereine müssen um ihre Existenz fürchten. Fraglich ist auch, ob die ehemaligen Bestandsmitglieder des Vereins, erwachsene und junge Sporttreibende mit der in ungewisser Zukunft liegenden Rückkehr zur Vereinsnormalität auch wieder als ordentliche Mitglieder des Vereins zurück gewonnenwerden können.

Verfügbarkeit von Sport- und Trainingshallen ist ungewiss. Zwar hat der Senat entschieden, bis zum Jahresende alle als Notunterkünfte genutzten Sport- und Trainingshallen wieder frei zu geben, was aber nicht heißt, dass der Kita- und Schulsport sowie die Vereinssport, aufgrund des nutzungsbedingten schlechten Zustandes dieser Hallen, sofort wieder einziehen können. Ungewissheit herscht zudem über die Dauer der Ausführung aller notwendigen Sanierungsmaßnahmen. 

Weiterlesen …

Mitglied im

Vereins-Nr. 1141

Vereinskontoinformation

Kontoinhaber:LV Einheit Pankow e.V.
IBAN:DE61120300001020070338
BIC:BYLADEM1001
Kreditinstitut:Deutsche Kreditbank AG